www.rhoenrad-ladenburg.de

LSV-Ladenburg, Abteilung Turnen

#rhoenrad_oben_re
Startseite Rhönradgruppe Training Rhönradturnen Wettkämpfe Veranstaltungen Links Gästebuch Login Kontakt

2017

► Gaumeisterschaften,

     10.02.2017, Schwaigern


Am 10. Februar fanden in Schwaigern die Gaumeisterschaften für den Turngau Heilbronn und den Turngau Mannheim statt. In einem Freundschaftswettkampf wurden die Sieger und jeweiligen Gaumeister ermittelt. Die Mädchen und Jungen starteten in verschiedenen Altersklassen (AK) im Kür-1-Kampf.

Die jüngsten Teilnehmer begannen den Wettkampf und absolvierten zusätzlich noch Abzeichen in Sprung und Spirale. Dafür müssen Vorübungen und Übungen mit Trainerunterstützung zur Heranführung an die Disziplinen absolviert werden.  

In der AK 11/12 erturnte sich Eva Steinheiser den Gesamtsieg und wurde Gaumeisterin. Auch Platz zwei ging an die LSV mit Lea Prax.

Auch in der AK 13/14 waren die Turner und Turnerinne erfolgreich: Nathalie Spilger  wurde Erste und somit Gaumeisterin. Platz drei ging an Mira Keilbach gefolgt von Nils Kühlwein auf Platz vier.

► Badische Pokalwettkämpfe,

            18.03.2017, Wyhl


Am Samstag nahmen 5 Turnerinnen und eine Kampfrichterin vom LSV 1864 Ladenburg an den Badischen Pokalwettkämpfen in Wyhl am Kaiserstuhl teil. Früh machten wir uns auf den Weg und waren pünktlich zum Einturnen in der schönen, hellen Turnhalle des TV Wyhl.

Seit 2016 gibt es ein neues Wettkampfkonzept im Rhönradturnen. Neu ist, dass die Pflichten weggefallen sind und jetzt schon die Jüngsten an Spirale- uns Sprungübungen herangeführt werden, welches sie mithilfe eines Abzeichenheftes erarbeiten können.

Die Anforderungen im Küraufbau variieren stark und sind für die 11/12-jährigen am höchsten.

Nach dem Einturnen und einer kurzen Pause begann der Wettkampf. Für die Zuschauer war es sehr abwechslungsreich und interessant, da zuerst Spirale und Sprung gewertet wurde und gleich danach als erstes die Erwachsenen 23+ und 19+ sehr anspruchsvolle Küren zeigten. Dann ging es mit dem Geradeturnen weiter, die Jüngsten 9/10 zuerst.

Unsere beiden jüngeren Turnerinnen starteten in der Altersklasse 12.

Eva Steinheiser belegte Platz 3, mit nur 0,2 Pkt. Unterschied folgte Lea Prax auf Platz 4. Die älteren drei Turnerinnen in der Altersklasse 14W hatten ein paar Mitstreiterinnen mehr. Nathalie Spilger belegte den 3. Platz und schaffte es ebenfalls aufs Treppchen. Den 5. Platz erturnte sich Mira Keilbach, dicht gefolgt von Alina Fund  auf Platz 6 mit nur 0,1Pkt. Unterschied.

Laura Trübner fungierte im Kampfgericht in unterschiedlichen Funktionen.

Anschließend wurde von den Kampfrichtern die Abzeichen der Jüngsten in den verschiedenen Disziplinen abgenommen.

Kurz vor der Siegerehrung trat die Tanzgruppe 'Elements' des TV Wyhl mit einer modernen Darbietung für uns auf.

Nachdem alle Medaillen, Pokale und Urkunden verteilt waren entstand noch ein schönes Gruppenfoto von allen Teilnehmer/-innen und Kampfrichter/-innen.

Nach einem langen Tag fuhren wir zurück nach Hause.

► Nikolauscup,

            10.12.2017, Stuttgart


Sieben Medaillen für die Ladenburger Rhönradturner/innen


Sonntags fand in Stuttgart Feuerbach der 8. Nikolaus-Cup statt. Es starteten insgesamt 69 Teilnehmer/innen aus acht Vereinen in unterschiedlichen Altersklassen. Es konnte entweder ein Kür-1-Kampf oder Kür-2-Kampf geturnt werden.

Marie-Lou Pfründer und Zari Hertel turnten ihren ersten Wettkampf.  Sie traten in der AK Anfänger 07 und jünger an. Mit 0,3 Punkten Vorsprung erhielt Marie-Lou die Goldmedaille und Zari Silber.

Auch in der AK Anfänger 06 und älter waren die Ladenburgerinnen unschlagbar: Olivia Homberg siegte mit 5,85 Punkten. Mit nur 0,25 Punkten Unterschied wurde Nele Pfründer zweite. Sofia Theeuwes belegte Platz 5. Für die Mädchen war dies ebenfalls der erste Wettkampf.

Lea Prax und Eva Steinheiser turnten ihre Küren mit der größten Konkurrenz in der AK 05/06. Lea belegte Platz eins und Eva Platz zwei.

In der AK 04/03 trat Nils Kühlwein an. Mit nur einem Zehntel Vorsprung sicherte er sich ebenfalls Gold.

Zur Siegerehrung kam dann der Nikolaus vorbei und verteilte kleine Geschenke. Der Schnee war zwischenzeitlich geschmolzen und so kamen die Teilnehmer/innen und ihre stolze Trainerin gut nach Hause.

► Baden-Württembergische Pokalwettkämpfe im Paarturnen,

            22.10.2017, Schwaigern


Am Sonntag, den 22.1017 fanden in Schwaigern die Baden-Württembergischen Wettkämpfe im Paarturnen statt. In der Disziplin Synchronturnen turnen zwei Turner in zwei Rhönrädern eine möglichst synchrone Kür zu passender Musik. Im Partnerturnen wird ebenfalls auf Musik geturnt, allerdings turnen hier zwei Aktive in einem Rhönrad. Bewertet wird neben Körperhaltung und Schwierigkeit der Kür auch die Kreativität, der Ausdruck und ob Musik und Turner harmonieren.

Nils Kühlwein und Lea Prax starteten im Synchronturnen in der Altersklasse 12-15 und zeigten eine tolle Kür, mit der sie Platz zwei erreichten.

Beim Partnerturnen AK 15-18 traten Gina Wimmer und Odile Bernd an und holten sich mit ihrer Leistung die Goldmedaille.

#rhoenrad_oben_re